Auf Strickjacken können Sie oft nicht verzichten, sie sind nicht nur praktisch, sondern auch schön. An warmen Tagen, wenn es abends kühler wird, ziehen Sie eine Strickjacke über, ebenso kann eine Strickjacke so manches Outfit ergänzen. Sogar im Büro, wenn Sie auf Sakko oder Blazer verzichten wollen, kann eine elegante Strickjacke das Outfit ergänzen. Für Winter und Frühjahr sind Strickjacken in vielen Situationen ein perfekter Begleiter.

Schön und warm

Strickjacken bekommen Sie in diesem Winter in zahlreichen Varianten. Mögen Sie es besonders edel, sind Strickjacken aus Kaschmir oder in Kaschmir-Optik besonders schön. Solche Strickjacken bekommen Sie einfarbig oder mehrfarbig, im Streifenmuster oder im Rautenmuster. Die Strickjacken bekommen Sie oft zusammen mit einem passenden Pullover, als Twinset, doch sehen diese Strickjacken solo über der Bluse ebenfalls chic aus. Die edlen Strickjacken sind echte Klassiker, sie kommen einfach nicht aus der Mode, da sie zeitlos schön sind.

Elegant können Strickjacken mit tiefem V-Ausschnitt sein, die Sie in vielen Formen und Farben bekommen. Oft haben diese Jacken einen Schalkragen und können mit einem Gürtel in der Taille reguliert werden. Diese Jacken bekommen Sie in verschiedenen Längen, teilweise mit Knopfleiste oder einfach nur zum Binden. Zum eleganten Business-Outfit sind diese Jacken ebenso tragbar wie zum Jeans-Outfit in der Freizeit. Unter einer solchen Jacke sieht ein Rollkragenpullover oder eine Hemdbluse besonders hübsch aus.

Modisch aktuell sind wieder Strickjacken im Norwegermuster, zweifarbig und mit Hirschen und Sternen. Ist es im Winter weniger kalt, können Sie die Jacke sogar solo über Pullover oder Bluse tragen und auf eine andere Jacke verzichten. Fast genauso beliebt sind rustikale, warme Strickjacken, einfarbig in Naturfarben und grob gestrickt, mit Zopfmuster. Oft haben diese schönen winterlichen Jacken einen großen Kragen.

Leichte Strickjacken für das Frühjahr

Haben Sie Mut zur Farbe und wählen Sie eine Strickjacke für den Frühling in einer kräftigen Farbe und mit einem dezenten Muster. Solche Strickjacken können Sie oft im Vorderteil binden, auf Knöpfe wird verzichtet. Ganz aktuell sind solche Jacken mit einer Rüsche am Ausschnitt.

Der Cardigan, eine etwas längere Strickjacke mit V-Ausschnitt, ist für den Frühling passend und ist zumeist einfarbig erhältlich. Zu vielen frühlingshaften Outfits können Sie diese beliebten Jacken tragen.