Silberschmuck ist der Trend für Jung und Junggebliebene. Tausende von Facetten gibt es beim Silberschmuck. Ringe, Ketten, Uhren und vieles mehr werden aus dem Edelmetall hergestellt. Verziert mit Strass, Zirkonen und Edelsteinen peppen sie das Bild auf.

Aufgrund der Vielfältigkeit passt sich Silberschmuck so gut wie jedem Outfit an und kann sowohl zur lässigen Jeans, wie auch zum edlen Abendkleid getragen werden. Doch nicht nur für die Frauenwelt gibt es den passenden Silberschmuck, auch Männer achten heute auf ihr Erscheinungsbild und schmücken sich mit Ketten und Ringen aus dem Edelmetall. Selbst Trauringe müssen heute nicht mehr aus Gold bestehen. So bekommt man für Sie und Ihn Hochzeitsringe mit und ohne Steinchen für den schönsten Tag im Leben.

Etwas ganz besonders ist der Pandora Silberschmuck. Als Grundelementar gibt es beispielsweise ein Armand, das mit silbernen Accessoires kreativ selbst entworfen werden kann. Somit trägt man garantiert ein Einzelstück aus echtem Silber.

Zum Valentinstag Anhänger für Ketten und Armbänder schenken

Bald ist es wieder so weit, in weniger als einem Monat steht der Tag der Liebe, der Valentinstag vor der Tür. Zwar kann der Tag auf den Bischof Valentin von Terni zurück geführt werden, doch wird der Heilige schon seit mehreren Jahrzehnten nicht mehr von der Kirche an diesem Tag gefeiert. Stattdessen wurde der langverbreitete Brauch, sich an diesem Tag Blumen zu schenken, von Floristen weltweit beworben – wie auch der Muttertag.

Nichtsdestotrotz hat sich der Brauch inzwischen so weit verselbstständigt, dass nicht nur Blumen zum Valentinstag gekauft werden, Männer beschenken ihre Freundinnen oder Frauen auch gerne mal mit Schmuck. Zum Teil werden hier allerdings wahnwitzige Summen ausgegeben, die in diesem Umfang bestimmt auch übertrieben sind. Wer trotzdem beim Juwelier ein Geschenk erwerben will, muss ja nicht unbedingt ein komplettes Schmuckstück kaufen, sondern schauen, dass er vorhandene Schmuckstücke ergänzt. Schließlich gibt es in den verschiedensten Formen schöne Anhänger, wo sich bestimmt zur Beziehung passende Symbole finden lassen.

So lassen sich bspw. Ketten und Armbänder einfach aufwerten, es gibt eine schier unendlich Anzahl an Möglichkeiten, an schöne Anhänger zu kommen. Wer ganz klassisch einen Herzanhänger kaufen möchte, wird alleine bei dieser Form schon eine Menge Auswahl haben, schließlich passen die Anhänger quasi universell an die beliebten Bettelarmbänder. Im Internet finden sich aber noch zahlreiche andere Anhänger, wenn Sie eine Idee haben, einfach googlen. Achten Sie nur darauf, dass die Shops eine Zertifizierung, wie bspw. von TrustedShops haben. Sonst gibt es zum Valentinstag keinen Anhänger und das Geld ist flöten gegangen. Und das soll ja auch nicht passieren.