Die Produktfotografie bietet ein umfassendes Betätigungsfeld, nicht immer müssen Sie über eine Ausbildung zum Fotografen verfügen. Möchten Sie in die Produktfotografie einsteigen, ist das vor allem sinnvoll, wenn Sie einen Onlineshop betreiben, in dem Sie Ihre Produkte anbieten. Ebenso können Sie die Produktfotografie nutzen, wenn Sie einen Laden betreiben und Kataloge oder Flyer über Ihre Produkte für die Werbung drucken lassen. Ein Beispiel für die Produktfotografie sind Schuhe, die Sie im Onlineshop präsentieren können.

So setzen Sie Schuhe in Szene

Schuhe sind ein relativ einfaches Beispiel für die Produktfotografie, da dafür, im Gegensatz zum Fotografieren von Möbeln, nur ein Objektiv benötigt wird. Eine Digitale Spiegelreflexkamera ist geeignet, für die Produktfotografie von Schuhen reicht ein Einsteigermodell, das Sie entsprechend aufrüsten können, aus. Die digitale Spiegelreflex ermöglicht Ihnen Detailaufnahmen sowie Aufnahmen aus der Ferne, mit scharfen Kontrasten. Sollte ein Bild mal nicht so gut sein, sehen Sie bereits die fertige Aufnahme auf dem Display, doch nicht immer müssen Sie sie löschen. Die digitale Spiegelreflexkamera bietet die Möglichkeit, die Aufnahmen schon zu bearbeiten, wenn sie sich noch in der Kamera befinden. Sie können Effekte einbringen und Korrekturen an Farben und Kontrasten vornehmen.

Schauen Sie sich Beispiele für gelungene Aufnahmen von Schuhen an, z.B. wie bugatti Herren Schnürschuheim Shop von bugatti dargestellt werden. Wichtig ist, dass Sie die Schuhe aus mehreren Ansichten zeigen. Sie können einzelne Schuhe fotografieren, doch ebenso können Sie die Schuhe als Paar, am besten in der Draufsicht, fotografieren. Vor allem bei den Damenschuhen kommt es auf Details an, Sie sollten die Schuhe von beiden Seiten sowie von vorn und von hinten fotografieren, ebenso können Sie Aufnahmen von der Sohle machen. Damit die Details gezeigt werden können, sollten sie sich das Material der Schuhe sowie Reißverschlüsse, Schnallen oder Schmuckelemente näher heranholen und sie fotografieren.

So wirken Ihre Aufnahmen

Wo kommen Damenschuhe am besten zur Geltung? Die Antwort ist einfach, denn am schönsten wirken sie an schönen und gepflegten Damenfüßen. Daher können Sie die Schuhe an den Beinen einer Frau fotografieren, kombiniert mit schönen Strümpfen oder mit lackierten Fußnägeln. Es reicht aus, wenn Sie nur ein Foto mit dem Schuh an einem Frauenbein machen, denn schließlich müssen die verschiedenen Details gezeigt werden. Die Schuhe können Sie zusammen mit Deko-Elementen fotografieren, so fotografieren Sie Sommerschuhe zusammen mit Blumen.