Was wäre der Sommer ohne schicke Oberteile? Wahrscheinlich langweilig, denn flotte Hemdchen, Tops oder auch eine tolle Bluse gehören einfach zur sommerlichen Garderobe dazu. Viele Frauen haben manchmal noch viele schöne Teile aus dem letzten Sommer im Kleiderschrank und möchten sie noch eine Saison tragen, aber die Farbe oder auch der Schnitt entsprechen vielleicht nicht mehr so ganz der aktuellen Mode. Mit ein bisschen Geschick und Fantasie ist es gar nicht schwer, diese Tops schnell wieder auf den neusten Stand der Mode zu bringen.

Mit simplen Mitteln Ihr T-Shirt aufwerten

War im letzten Sommer das einfache, klassisch weiße T-Shirt modern, so sind jetzt wieder kunstvoll bestickte T-Shirts der Renner. Wer Geld sparen und trotzdem schick angezogen sein will, der kauft sich für wenig Geld Pailletten und bestickt das Shirt aus der letzten Saison einfach mit vielen bunten Pailletten und/oder feinen Perlchen. Wer nicht frei drauflos sticken mag, kann sich Muster und Ranken mit einem speziellen Stift vorzeichnen, der bei der ersten Wäsche wieder ausgewaschen wird.

So haben Sie nicht nur ein trendiges Shirt, sondern sogar ein Unikat. Der Fantasie und Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Neben Pailletten und Perlchen, die es auch in vielen schimmernden Farbtönen gibt, ist auch Strass eine gute Idee, wenn es darum geht, das Shirt wieder wie neu aussehen zu lassen. Funkelnder Straß macht aus jedem einfachen Top ein tolles  und einzigartiges Partyoutfit.

Bringen Sie neue Farben auf Ihre Shirts

Aber nicht nur Pailletten sehen toll aus und peppen ein einfaches Shirt auf, auch mit Farben kann aus einem alten Tank Top wieder ein neues, frisches und freches Top werden. Beim Bemalen mit speziellen Textilfarbstiften gilt: Erlaubt ist alles, was gefällt. Ein selbst bemaltes T-Shirt ist immer originell und vor allen Dingen einzigartig und auch als Geschenk eine tolle Idee. Wer nicht malen mag, kann ein älteres Oberteil auch durch eine Komplettfärbung aufregend verändern.
Mit Textilfarbe kann man das ganz einfach selbst machen. So wird aus einem unspektakulären  T-Shirt ein Oberteil in der angesagten Farbe der Saison. Auch hier kann frau natürlich kreativ werden und durch verschiedene Batiktechniken wie Abbinden oder das Abdecken von Stoffflächen mit Wachs noch ganz individuelle Muster kreieren. Peppen Sie einfach Stücke aus der letzten Saison auf und werden Sie Ihr eigner Designer in Sachen Damenmode.