Fashion Trends

Am PULS der Zeit!

Category: Dessous (Page 1 of 4)

Hautverträgliche Unterwäsche: Diese Stoffe sind sanft

Unterwäsche ist etwas Intimes, sie soll die Figur formen, sie soll sexy wirken und möglichst auch noch praktisch sein. Sexy Unterwäsche ist nicht immer bequem, vor allem, wenn sie billig ist. Das Material kann zu Hautreizungen führen. Hautfreundliche Unterwäsche ist nicht immer sexy, sondern höchstens pflegeleicht. Dennoch kann hautfreundliche Unterwäsche aber durchaus erotisch sein, wenn sie schön gearbeitet ist und eine tolle Figur zaubert.

Diese Stoffe sind hautfreundlich

Denken Sie an hautfreundliche Unterwäsche, so fällt Ihnen sicher zuerst Baumwolle ein. Schlabbrige Baumwollunterwäsche, im Feinripp-Look, ist sehr bequem, aber bestimmt nicht schön. Allerdings kann Baumwollunterwäsche, beispielsweise von Sloggi, schön und bequem zugleich sein. Im Baumwollmaterial ist oft ein Stretch-Anteil enthalten, der für eine gute Passform sorgt. Die Baumwoll-Unterwäsche ist oft nach einem Öko-Tex-Standard gefertigt. Diese Baumwoll-Unterwäsche wird für Damen, Herren und Kinder angeboten. Neben der schlichten weißen Unterwäsche ist farbige Baumwoll-Unterwäsche erhältlich.

Sie finden eine breite Auswahl an Unterwäsche bei Labodin. Viele Marken werden dort angeboten. Die Marke Esprit beweist wieder einmal mehr, dass schöne Unterwäsche sehr bequem sein kann. Ein praktisches und sehr hautfreundliches Material für Unterwäsche ist die Mako Baumwolle, vermischt mit einem geringen Anteil Elasthan. Slips und Boxershorts für Herren werden beispielsweise von der Marke Schiesser angeboten. Die Mako Baumwolle ist supergekämmt.

Frauen, die gerne Spitzenunterwäsche tragen, müssen auf Tragekomfort und angenehmes Material nicht verzichten. Schöne Damenunterwäsche aus Spitze ist aus atmungsaktivem Material, mit einem Anteil aus Lycra, gefertigt. Nylon ist angenehm auf der Haut. Viele Designer, z.B. Calvin Klein, verwenden dieses Material. Schöne BHs werden aus Baumwolle oder Nylon, versetzt mit Lycra, gefertigt. Sogar Spitze kann aus Baumwolle hergestellt werden. Besonders edle Unterwäsche ist aus Seide gefertigt. Seide ist ein Naturmaterial und ist daher besonders hautverträglich.

Darauf sollten Sie achten

Bei hautfreundlicher Unterwäsche kommt es nicht nur auf Material an, das besonders angenehm im Tragen ist. Die Nähte dürfen auf keinen Fall drücken. Die Unterwäsche soll nicht einengen. Eine gute Verarbeitung ist also wichtig. Kaufen Sie die Unterwäsche auf keinen Fall zu eng. Vor allem zu enge BHs können schwerwiegende Folgen haben. Tragen Sie gerne Bügel-BHs, so sollten Sie darauf achten, dass die Bügel nicht drücken. Achten Sie genau auf die Verarbeitung der Unterwäsche.

Was Sie beim Kauf von Dessous in Übergrößen beachten sollten

Nicht jede Frau ist mit einer schlanken Figur gesegnet. Sind Sie etwas mollig, ist das längst kein Grund zur Verzweiflung. Bewahren Sie sich Ihre Lebensfreude und setzen Sie sich richtig gut in Szene, denn für mollige Frauen werden wunderschöne Dessous angeboten. Diese Dessous sind oft nicht nur einfach schön, denn sie verfügen über einen Effekt, der Ihnen zu einer tollen Figur verhilft.

Darauf sollten Sie beim Kauf achten

Möchten Sie Damenunterwäsche in großen Größen kaufen, sollten Sie unbedingt auf eine gute Passform achten. Die Unterwäsche darf nicht zu locker sitzen, doch auf keinen Fall darf sie einengen. Vor allem bei BHs ist das wichtig.
Zu viele Frauen tragen zu kleine BHs. Das kann zu schweren gesundheitlichen Problemen führen, bis hin zu Brustkrebs. Möchten Sie einen BH kaufen, sollten Sie sich im Fachgeschäft gründlich beraten lassen. Die Verkäuferin prüft, ob der BH richtig sitzt.

In vielen guten Fachgeschäften können Sie Ihre Brust mit einer speziellen Technik vermessen lassen, um den BH in der richtigen Größe zu finden. Nicht nur die Körbchengröße ist wichtig. Das Unterbrustband sollte für einen guten Halt etwas breiter sein. Die Träger sollten nicht auf den Schultern einschneiden, denn das ist sehr schmerzhaft. Achten Sie deshalb auf etwas breitere, möglichst gepolsterte Träger. Die Cups des BHs sollten eine stützende Funktion haben, denn so wird Ihre Wirbelsäule entlastet. Frauen mit sehr großem Busen können Minimizer-BHs kaufen, mit denen die Brust um mehr als eine Körbchengröße kleiner erscheint.

Slips sollten mindestens bis zur Hüfte oder Taille reichen, denn so sind sie figurgünstig. Viele Slips sind im vorderen Bereich verstärkt und bieten so einen Miedereffekt. Sie lassen einige Pfunde diskret verschwinden. Immer richtig sind Korsetts, denn sie formen Ihre Figur. Auf einen BH können Sie dabei verzichten. Sie sollten auf atmungsaktives Material setzen. Das Material der Unterwäsche sollte über einen Stretchanteil verfügen und stabil sein, denn so haben Sie lange Freude an Ihren Dessous.

Schöne Dessous in großen Größen

Dessous in großen Größen und Übergrößen erhalten Sie in zahlreichen Ausführungen. Mögen Sie es elegant und romantisch, finden Sie BHs und Slips in verschiedenen Farbkombinationen, mit Spitze. Tragen Sie gerne sportliche, schlichte Unterwäsche, werden Sie ebenfalls fündig, denn Sie erhalten schlichte, einfache Dessous, einfarbig oder mit frechem Karo.

Ästhetisch im Schlaf: Anregend schlummern

Ganz sicher kann man auch in einem alten T-Shirt schlafen und sich wohl fühlen, aber mit Ästhetik und Schönheit hat das nichts zu tun. Dabei ist es heutzutage gar nicht mehr schwer, sich auch in der Nacht wirklich schick und bequem zu kleiden. Viele Discounter oder Modegeschäfte bieten nicht nur zahlreiche Designs, Größen und Farben an, sondern auch die Schnitte und Materialien sind so unterschiedlich, dass jede Dame für sich etwas finden sollte.

Es muss ja nicht immer das alte Nachthemd aus Baumwolle sein. Ein schöner Schlafanzug oder ein Nachthemd aus Seide sind mindestens genauso bequem und sehen bedeutend eleganter und schicker aus. Wichtig ist allerdings, dass Sie darauf achten, Schlafzeug auszusuchen, das auch wirklich hautfreundlich ist. Nicht nur die raffinierten Details sind wichtig, sondern auch das Material.

Nachtwäsche für den Sommer

Im Sommer sorgen hohe Temperaturen dafür, dass Sie nicht so leicht in den Schlaf kommen. Das liegt ganz einfach daran, dass Sie mehr schwitzen und deshalb oft nassgeschwitzt wieder aufwachen. Natürlich können Sie sich jetzt auch einige Male in der Nacht umziehen, oder Sie reduzieren das Maß der Nachtwäsche auf ein Minimum. Aber gerade Nachtwäsche für Damen ist so vielseitig, dass sich für Sie ganz sicher noch eine bessere Lösung finden lässt. Wenn schon am Tage die Temperaturen so hoch sind, können Sie davon ausgehen, dass auch die Nächte nicht wirklich kühl sind. Lassen Sie deshalb die langärmligen Schlafanzüge im Schrank und wählen etwas Leichteres aus kühler Seide oder dünner Baumwolle. Auf jeden Fall sollte Ihre Nachtwäsche aus einem atmungsaktiven Stoff bestehen, der ihrem Körper die Möglichkeit gibt, die Temperatur zu regulieren. Dadurch können Sie besser schlafen und werden am anderen Tag erholt aufwachen.

Schlafen im Winter

Im Winter haben Sie gerade das Gegenteil zu bedenken. Für den Winter sollte Nachtwäsche wärmend sein, und am besten gleich vom ersten Moment ein kuscheliges Gefühl auf der Haut erzeugen. Das können Sie unter anderem durch eine angerauhte Baumwolle erreichen. Diese Baumwolle ist atmungsaktiv und sorgt für einen Wärmeausgleich. Wichtig ist allerdings, dass Sie darauf achten, dass die Nachtwäsche auch wirklich gut sitzt. Nachtwäsche, die zu eng ist, ist genauso unbequem wie eine Nachtwäsche, die viel zu groß ist.

Damenunterwäsche von Speidel

Kommt es Ihnen bei Ihrer Unterwäsche nicht nur auf eine schöne Optik, sondern zusätzlich auf guten Tragekomfort an, dann treffen Sie mit der Damenunterwäsche von Speidel eine gute Wahl. Die Unterwäsche besteht aus hautsympathischem Material, sie ist sogar für Allergikerinnen mit empfindlicher Haut geeignet. Verschiedene Unterwäsche von Speidel ist mit Algenextrakten veredelt, sie ist besonders angenehm im Tragen.

Feine Wäsche von Speidel

Damenunterwäsche von Speidel bekommen Sie in verschiedenen Ausführungen und für viele Gelegenheiten. Für das tägliche Tragen unter Pulli oder T-Shirt bekommen Sie die sogenannten T-Shirt-BHs, die über keinerlei Spitze verfügen und sich unter Ihrem T-Shirt nicht abzeichnen. Die Damenunterwäsche verfügt über einen sehr hohen Anteil an Baumwolle, sie ist daher selbst an heißen Tagen atmungsaktiv und nicht lästig auf der Haut. Viele Modelle sind aus Bio-Baumwolle hergestellt, sie wurden auf umweltfreundliche Weise gefertigt und verfügen über keinerlei schädliche Stoffe. Für den Sport bekommen Sie Sport-BHs, die besonders geschnitten sind und selbst bei intensiver Bewegung nicht verrutschen können. Frauen mit kleinem Busen, die es bequem mögen, müssen nicht immer einen BH tragen, denn ein Bustier ist geeignet. Solche Bustiers sind vor allem für das Freizeit-Outfit geeignet. Ihre Figur formen Sie mit einem Mieder, denn nicht nur BHs, sondern auch Korsagen und Miederhöschen werden angeboten. Solche Miederwaren engen nicht ein, doch können Sie Problemzonen gezielt wegmogeln. Passend zu den BHs von Speidel bekommen Sie Slips in verschiedenen Formen, beispielsweise als Taillen- oder Hüftslips. An kühleren Tagen tragen Sie zusätzlich ein Unterhemd, von Speidel bekommen Sie Achsel- und Trägerhemden. Für Frauen mit sensibler Haut werden Wäschestücke mit einem intelligenten Materialmix angeboten, nichts kratzt auf der Haut. Bei diesen Stücken handelt es sich um Basic-Unterwäsche in schlichten Formen, die Sie in Weiß, in Haut und in Schwarz erhalten.

Verschiedene Kollektionen von Speidel

Von Speidel erhalten Sie verschiedene Kollektionen an Unterwäsche. Neben den Basics, die Sie für viele Gelegenheiten und unter unterschiedlichsten Kleidungsstücken tragen können, bekommen Sie die Kollektion Metropolis mit zarten Spitzen und grafischen Elementen, die Ihnen Unterwäsche in verschiedenen Farben bietet. Die Kollektion Seaside ist durch liebevolle Stickereien und zarte Pastellfarben geprägt. Die Kollekion Charming Life überzeugt durch Tupfen und Rosendrucke sowie durch florale Spitzen. Bei allen diesen Kollektionen erhalten Sie Unterwäsche, die perfekt sitzt und angenehm auf der Haut ist.

Unterwäsche richtig pflegen

Schöne, qualitativ hochwertige Unterwäsche ist der Stolz einer jeden Frau. Doch nicht nur Frauen achten auf schöne Unterwäsche, die sie selbst tragen, denn sie möchten, dass ihre Partner ebenfalls hochwertige Unterwäsche tragen. Legt Ihr Partner selbst keinen Wert auf Unterwäsche oder hat er nicht das richtige Händchen für den Kauf, sind Sie gefragt. Wählen Sie Unterwäsche für ihn aus, die zu ihm passt und die Ihnen gefällt. An billiger Unterwäsche haben Sie nicht lange Freude, denn schnell verblassen die Farben oder die Unterwäsche verliert ihre Form. Hochwertige Unterwäsche macht zwar einiges mit, doch kommt es trotzdem auf die richtige Pflege an.

Wie Sie Ihre Unterwäsche pflegen

Grundsätzlich sollten Sie Ihre Unterwäsche nur mit Feinwaschmittel waschen. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie sie mit der Hand im Handwaschbecken waschen oder ob Sie sie im Schonwaschgang Ihrer Waschmaschine waschen. In der Waschmaschine sollten Sie die Unterwäsche in ein Wäschesäckchen stecken. So verhindern Sie, dass sie sich verknäuelt und durch andere Wäschestücke, z.B. Reißverschlüsse, beschädigt wird. Auf Weichspüler können Sie verzichten, was nicht nur beim Waschen von Unterwäsche, sondern bei vielen anderen Wäschestücken zutrifft. Ihre Dessous, die Umwelt und Ihr Geldbeutel werden Ihnen das danken.

Schmeißen Sie Ihre Unterwäsche nicht in den Trockner, viele Modelle sind darauf nicht ausgelegt. Lufttrocknen ist da die bessere Variante und noch ein kleiner Tipp: Drücken Sie die Unterwäsche in einem Handtuch leicht aus, so ist die Trockenzeit kürzer. Vermeiden Sie beim Trocken starke Sonneneinstrahlung, da so die Farben leicht verbleichen können. Konsultieren Sie vor der Wäsche immer die Pflegehinweise der Unterwäsche.

Das tut der Wäsche gut

Ihre Lieblings-Dessous sollten Sie einfach glatt und flach ins Fach legen, denn so leidet das Material nicht. Legen Sie ein Stück Seife mit Ihrem Lieblingsduft ins Fach, nimmt Ihre Unterwäsche einen tollen Duft an. Eine Slipeinlage wirkt oft nur wenig sexy, doch können Sie die Unterwäsche auf diese Weise schonen. Die neuen, modernen Slipeinlagen sind völlig unsichtbar und können leicht aus den Slips entfernt werden.
panthermedia.net Steven Van Veen

Attraktive Damenunterwäsche von Speidel

Frauen achten nicht nur auf schöne Kleidung, denn es kommt auf das Darunter, die Unterwäsche, an. Das schönste und teuerste Kleid würde seine Wirkung verlieren, würden Sie darunter nicht die richtige Unterwäsche tragen, die Ihre Reize richtig in Szene setzt. Schöne Damenunterwäsche soll gefallen, noch dazu muss sie Tragekomfort bieten. Speidel ist ein Hersteller von schöner Damenunterwäsche, ein schwäbisches Familienunternehmen, das von Hans und Rosa Speidel im Jahre 1952 gegründet wurde und inzwischen in zweiter Generation geführt wird. Sylvia Speidel ist seit 1980 als Chefdesignerin tätig.

Unterwäsche mit Tragekomfort

„Feines auf der Haut“, das ist der Slogan von Speidel, Sie bekommen Unterwäsche mit einem hohen Maß an Tragekomfort. Viele Stücke verfügen über einen hohen Anteil an Baumwolle, beispielsweise die Basics, die Sie in schlichten, und dennoch schönen Formen als Slips, Unterhemden und BHs erhalten. Die praktische und sportliche Unterwäsche wird Ihnen in den Farben Weiß, Skin und Schwarz angeboten, sie zeichnet sich durch ein gutes Gefühl auf der Haut und eine perfekte Passform aus.

Eine weitere Produktlinie mit viel Tragekomfort ist SeaCell, die Unterhemden, BHs und Slips verfügen über einen Anteil an Algenfasern und wurden aus Baumwolle gefertigt. In schlichten und schönen Formen und in den Farben Off-white, Schwarz und Hellblau sind die Kollektionen erhältlich. Mehr Infos zum Thema Dessous können Sie auf der Webseite von Speidel finden, denn dort ist ein Wäscheguide vorhanden.

Raffinierte Kollektionen von Speidel

Tragen Sie gern raffinierte Dessous mit Spitze und in verschiedenen schönen Farben, hat Speidel das Richtige für Sie. Slips in verschiedenen Formen, als Bikini-Slips, Hipster, Hüftslips oder Midislips, finden Sie in vielen schönen Farben, mit Spitze und mit Drucken. Wunderschöne BHs erhalten Sie mit und ohne Bügel und in vielen schönen Farben, zum Teil mit Spitze. Die Slips können Sie wunderbar mit den BHs kombinieren, indem Sie beides gleich im Set kaufen. Ihre Figur formen Sie mit Bodys, die in schönen Farben und mit interessanten Details angeboten werden. Für kühlere Tage können Sie Unterhemden kaufen, mit Achseln oder mit Spaghettiträgern, mit Drucken oder mit Spitze. Die Unterwäsche von Speidel sieht nicht nur toll aus, denn sie macht wirklich jede Bewegung mit und verrutscht nicht.

Dessous Geschenke zu Weihnachten

Mit Dessous können Sie Ihrer Freundin oder Schwester zu Weihnachten eine große Freude bereiten und wählen ein Geschenk, mit dem Sie garantiert richtig liegen. Zahlreiche Angebote im Online-Handel werden Sie begeistern und Ihnen die Suche vereinfachen, egal welchen Geschmack die Beschenkte hat. Überzeugen Sie sich von unterschiedlichen Designs, die sich alle in hoher Qualität präsentieren und Ihnen die Möglichkeit verschaffen, Ihre eigenen Geschenkideen mit dem Geschmack der beschenkten Dame harmonisch zu kombinieren und so garantiert für Freude sorgen.

Versetzen Sie sich in die beschenkte Person

Eine garantiert sichere und überzeugende Entscheidung treffen Sie, lassen Sie sich intuitiv leiten und versetzen sich in die Person, der Sie mit edlen Dessous eine Freude bereiten möchten. Kennen Sie den Stil und die Vorlieben Ihrer Freundin oder Schwester, werden Sie mit den Dessous modische Geschenke wählen, bei denen hohe Begeisterung aufkommt und Sie auf jeden Fall richtig liegen werden. Informieren Sie sich online, zum Beispiel bei Hunkemöller, über aktuelle Dessous Trends. Da sich zahlreiche Farben und ganz unterschiedliche, in Vielfalt präsentierte Angebote Ihrem Auge zeigen, müssen Sie nur die richtige Größe wählen und können der Phantasie bei Ihrem Kauf freien Lauf lassen. Mit einem Lächeln im Gesicht stellen Sie sich bereits beim Kauf vor, wie begeistert und erfreut die beschenkte Person auf Ihre individuelle und trendige Idee reagieren wird.

//

Mode die begeistert

Da nicht nur das Outfit, sondern auch modische Dessous für Damen besonders wichtig sind, liegen Sie mit Ihrem Geschenk genau richtig. Sie können sich bei der Suche an Ihren eigenen Vorstellungen orientieren, sollten aber die farbliche Vorliebe der beschenkten Person nicht außer Acht lassen. So viele Angebote wie Sie bei Dessous finden werden Sie überzeugen und die Auswahl besonders einfach gestalten. Unterschiedliche Materialien und Schnitte präsentieren sich und erlauben Ihnen eine Entscheidung, bei der Sie sich die beschenkte Person direkt in den neuen Dessous vorstellen und so garantiert den perfekten Kauf tätigen werden.

Damenunterwäsche von Triumph

Damenmode gibt es in vielen Bereichen, doch kaum etwas ist so begehrt wie Unterwäsche. Schließlich ist sie es, die eng an Ihrem Körper anliegt und aus diesem Grund besonders bequem sein muss. Es geht aber nicht nur um den Tragekomfort, sondern auch um eine ansprechende Optik. Viele Hersteller sind deshalb bemüht, Damenunterwäsche für alle Geschmäcker zu kreieren.

Einkaufen im online Shop

Zwar hat der Einkauf im Modegeschäft den Vorteil, dass Sie die Ware von Nahem betrachten können, allerdings ist diese Shopping-Methode stets mit einem hohen Zeitaufwand verbunden. Eine gute Alternative bietet Ihnen der online Shop, wo Sie auch Damenunterwäsche von Triumph bekommen können. Diese zeichnet sich besonders durch eine hohe Qualität in der Verarbeitung und einen angenehmen Tragekomfort aus. Sie finden Ausführungen für verschiedene Anlässe. Es gibt sowohl Strings als auch Hipster, Tai Slips und Push-up BHs. Das Ganze wird in den klassischen Farben Weiß und Schwarz präsentiert. Doch es finden sich auch einige Stücke in dunklem Rot und dezentem Grau. Falls Sie sich die Kollektion einmal anschauen möchten, können Sie es auf mona-mode.at tun.

BHs, Tops und Strings

Im online Shop finden Sie nicht nur reine Funktionsunterwäsche, sondern auch besonders anzügliche Exemplare. Sie haben also durchaus die Möglichkeit, sich schick zu machen und gleichzeitig wohlzufühlen. Kombinieren Sie ein Top mit Spaghettiträgern und einen String oder ein Unterkleid mit einem Slip. Im Sortiment befinden sich auch Bodys mit Bügeln, hochtaillierte Miederhosen sowie Strings in allen erdenklichen Ausführungen. Auffällig ist die Klasse, in welche alle Teile designt sind. Sie unterstreichen einen eleganten Stil und sehen dabei dennoch verführerisch aus.

Falls Sie weniger auf Reizwäsche aus sind, schauen Sie sich einmal die Kategorie der Bestseller an. Dort befinden sich rundum taugliche Produkte mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch dort werden Sie vorwiegend auf dezente Farben stoßen, gleichzeitig aber auf wunderbar verzierte Ausführungen. Auch in dieser Kategorie gibt es Hipster, Strings, BHs und Bodys. Sogar ein ganzes Unterkleid können Sie hier bekommen. Für manche Outfits ist dieses absolut unerlässlich, denn es formt die Figur und lässt die Kleidung noch eleganter wirken. Schauen Sie sich in den zahlreichen Kategorien im online Shop um und lassen Sie sich inspirieren.

Tipp für Männer: Schenken Sie Ihrer Frau Dessous

Männer haben es manchmal sehr schwer, sich ein passendes Geschenk für ihre Frau auszudenken. Hier geht es um die Abwechslung. Immer nur Blumen und Pralinen sind langweilig. Ein romantisches Essen zu zweit ist nett aber auf Dauer gesehen sehr einfallslos. Gutscheine sind sowie unter Eheleuten nicht gern gesehen. Ein Wellness-Wochenende ist eine sehr schöne Idee oder aber auch mal ein Opern- oder Theaterbesuch. Eben Wünsche, die man sich nicht selbst erfüllen würde. Dazu gehört auch eine bestimmte Marke an Kleidung. Damit der Mann vielleicht auch etwas von dem Geschenk hat, sollte er vielleicht mal in die Unterwäschen-Schublade seiner Frau gucken, um zu erfahren, welche Marken sich da verstecken und vor allem auch welche genaue Größe die Frau eigentlich trägt.

Schöne Unterwäsche aussuchen

Mit Sicherheit wird ihm die beliebte Marke Palmers in die Hände fallen und schon hat er eine neue Geschenkidee. Fix noch die Größen aufgeschrieben und ab in den nächsten Laden. Auf dem Weg dahin könnte man sich schon mal Gedanken um die Farbe machen. Wenn in der Schublade rot vorhanden war, dann wäre es nicht sonderlich angebracht, wieder rote Dessous zu kaufen. Sehr viele verschiedene und wunderschön edle aber auch verspielte Dessous werden aus dem Hause Plamers angeboten. Es ist auch nicht selten, dass Männer in der Dessous-Abteilung eines Kaufhauses rumstöbern. Meist findet sich auch gleich eine nette Verkäuferin, die mit Sicherheit behilflich ist. Man sollte allerdings vermeiden, dass die Verkäuferin als Model fungiert. Dafür hat man sich die Größen aufgeschrieben. Nun geht es eigentlich nur noch um die richtige Farb- und Formauswahl.

Mit mehr oder weniger Spitze

Es werden Sets mit den unterschiedlichsten Formen angeboten. Auch hier sollte man als Mann wissen, was die Frau eben gern trägt. Von Tanga bis String und Panty ist alles möglich. Es wäre aber vielleicht auch eine schöne Idee, die Dessous-Auswahl in Verbindung mit sexy Strapsen zu bringen. Dann hat “Mann” gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen und vor allem auch selbst etwas davon. Die Verkäuferinnen können einen da durchaus professionell beraten und man muss auch keine Scheu haben. Jeder trägt Unterwäsche, der eine mit mehr Spitze, der andere mit weniger. Hier liegt es nun allein am Mann was ihm und aber vor allem seiner Frau stehen und gefallen würde. Hat man das richtige gekauft, steht einem gemütlichen Abend nichts mehr im Wege.

Holz vor der Hüttn: BHs für rassige Frauen

Frauen mit großem Busen haben oft das Problem, nicht den richtigen BH zu finden. Ein guter BH ist für Frauen mit viel Oberweite besonders wichtig, denn die Brust muss gestützt werden. Der BH sollte auf keinen Fall einengen oder drücken, denn zu enge BHs können zu Brusterkrankungen und sogar zu Brustkrebs führen. Die Schultern und der Rücken werden mit einem guten BH entlastet. In verschiedenen Onlineshops erhalten Sie sehr schöne BHs in großen Größen.

BHs in großen Größen

Auf schicke, modische BHs müssen Sie auf keinen Fall verzichten, denn es werden sehr hübsche BHs in großen Größen angeboten, die durchaus sexy wirken können. Einige Onlineshops bieten den BH in Übergröße sogar bis Cup-Größe N an. Das Material der BHs in großen Größen sollte auf keinen Fall zu dünn sein. Der BH kann aus Spitzenmaterial gefertigt sein. Mit einem Minimizer-BH zaubern Sie Ihren Busen um mindestens eine Körbchengröße kleiner, ohne die Brust einzuengen. Ein guter BH in einer großen Größe sollte über breite Träger verfügen, damit die Träger auf den Schultern nicht einschneiden. Die Träger sollten im oberen Bereich möglichst gepolstert sein. Für ein schönes Dekolleté können Sie einen BH mit Bügeln und einem Spitzenabschluss kaufen.

Viele BHs in großen Größen verfügen über ein breites Unterbrustband für einen perfekten Sitz. Besonders angenehm im Tragen sind BHs mit Softcups. Bei einigen BHs sind die Cups seitlich verstärkt für einen besseren Halt. BHs in großen Größen werden längst nicht nur in den Farben Weiß und Haut angeboten, denn Sie erhalten BHs in vielen schönen Farben und Farbkombinationen. Besonders erotisch wirkt die Farbkombination Rot-Schwarz. Viele BHs verfügen über Stickereien oder sind aus besonders edlem, glänzendem Material gefertigt. Zu den BHs erhalten Sie im Onlineshop den passenden Slip. Verschiedene Hersteller haben sich auf Dessous in großen Größen spezialisiert. Dreamgirl, Ulla Dessous, Nikol Djumon und Elomi von Eveden gehören dazu.

Das sollten Sie beim Kauf beachten

Kaufen Sie den BH im Laden, so sollten Sie ihn unbedingt anprobieren. Viele Geschäfte vermessen Ihre Brüste, damit eine gute Passform des BHs gewährleistet ist. Im Rücken sollte der BH verstellbar sein. Der BH sollte unbedingt über verstellbare Träger verfügen.

Page 1 of 4

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén & Datenschutz