Fashion Trends

Am PULS der Zeit!

Author: sma (Page 2 of 56)

Second Hand – Schicke Mode aus zweiter Hand

Die Zeiten, wo man in muffige Läden gehen musste, um ein besonderes Schnäppchen machen zu können, sind zum Glück längst vorbei. Eine Zeit lang war Second Hand sehr viel beliebter, bis dann fast nur noch drittklassige Ware zu bekommen war. All das ist vorbei und heute können Sie ganz tolle modische Sachen finden. Natürlich gibt es ganz besondere Schmuckstückchen nur im Internet. Den Läden hängt noch die negative Zeit an und oft waren die Sachen nicht ordentlich gereinigt und alles war sehr unangenehm. Da sind auch viele Sachen nicht gefunden worden, da man diese übersehen hat. Alles war so unübersichtlich und ungeordnet. Diese Zeiten gehören der Vergangenheit an und Sie finden ganz besondere Highlights.

Super Schnäppchen machen

Auch in Second-Hand Läden können Sie Designerstücke, Abendkleidung und auch normale Mode finden, alles zu einem günstigen Preis. Dass dies auch online möglich ist sehen Sie auf second-hand-kleidung.org, wo Sie in aller Ruhe stöbern können und auch gleich erfahren was die Kleidungsstücke kosten sollen, und wie sie zu Ihnen nach Hause kommen. Sicher kennen Sie auch das Problem, dass die wirklich tollen Kleidungsstücke so teuer sind, da empfiehlt es sich aber auf Second Hand zurückzugreifen. Hier bekommen Sie tolle Mode zu einem sehr angenehmen Preis. Alle Kleidungsstücke sind in einem hervorragenden Zustand und auch sauber.

Tolle Angebote

Sogar für den schönsten Tag Ihres Lebens können Sie hier nach einem Brautkleid suchen, und es auch finden. Second-Hand Mode gibt es für jeden erdenklichen Kleidungsstil. Durch den Online-Handel schien das Konzept des reinen Second-Hand Shops kurze Zeit bedroht. Große Online-Auktionshäuser führen gebrauchte Kleidung beiläufig neben anderen Waren. Die spezifische Auswahl kleiner, wenig bekannter Second-Hand Läden sucht man dort aber vergebens. Umso schöner ist es, dass sich in den letzten Jahren auch im Internet Nischen gebildet haben und die Auswahl vergrößert wurde.

Die Spring Summer 13 Kollektion von Jimmy Choo

Lieben Sie elegante Damenschuhe und können Ihnen die Absätze nicht hoch genug sein, dann könnten Ihnen die Schuhe des chinesischen Designers Jimmy Choo gefallen. Die Schuhe sind wirklich nicht billig, doch zu besonderen Gelegenheiten, beispielsweise für die Hochzeit oder dann, wenn Sie bei einem wichtigen Anlass mit einem außergewöhnlichen Outfit glänzen wollen, können Sie sich ein Paar Schuhe aus der neuen Kollektion kaufen. Ungefähr 400 Euro müssen Sie für ein Paar Schuhe dieser Kollektion über den Ladentisch reichen, während Sie bei einer Tasche mit 1.000 Euro oder mehr rechnen müssen.

Schuhkollektion von Jimmy Choo

Viele Stars wissen die Kollektionen von Jimmy Choo zu schätzen und tragen die Schuhe und Taschen des Designers. Möchten Sie weniger Geld ausgeben und suchen Sie Designer-Artikel, können Sie zum Beispiel Jette Joop Schuhe tragen. In der neuen Kollektion von Jimmy Choo sind zahlreiche zeitlos schöne Pumps zu finden, die weitgehend ohne Schmuck auskommen und keinem Modetrend unterworfen sind. High Heels und Spitzen kennzeichnen diese Pumps, die Sie in vielen Farben und aus Lackmaterial kaufen können. Für den Sommer hat Jimmy Choo zahlreiche schöne Sandaletten mit hohen Absätzen für Sie, dabei finden Sie elegante Formen mit Riemchen sowie in Farb- und Materialkombinationen. Für einen festlichen Abend sind die Sandaletten geeignet, die über den Knöchel reichen und an der Ferse mit einem Reißverschluss geschlossen werden. Das Material dieser Sandaletten ist Veloursleder, das filigran und verschlungen wirkt und mit Mesh-Material in Spitzenoptik unterlegt ist. Weitere wichtige Modelle dieser sommerlichen Kollektion sind

  • Peeptoes
  • Slingbacks
  • Hochfront-Sandaletten
  • Riemchensandaletten
  • Schaftsandaletten.

Jimmy Choo hat jedoch nicht nur Schuhe mit High Heels in seiner Kollektion. Mögen Sie es flach, da Sie damit besser laufen können, finden Sie für den Sommer verschiedene flache Sandalen. Die neue Jimmy Choo Kollektion hält neben so klassischen Farben wie Schwarz oder Beige verschiedene Sommerfarben bereit, darunter Orange, Gelb, Türkis, Pink oder Rot.

Taschen und Accessoires

Passend zu den Schuhen finden Sie Handtaschen, die als Shopper-Taschen und als elegante Clutches angeboten werden. Diese Taschen bekommen Sie in der Farbe passend zu den Schuhen, dabei treffen Sie auf viele elegante Formen. Neben den Taschen finden Sie viele Gürtel in schlichten Formen sowie Tücher in vielen Farben und mit Mustern.

Mode für den Strand

Die ersten warmen Sonnenstrahlen machen bereits Lust auf Strand, vielleicht möchten Sie demnächst ein verlängertes Wochenende am Strand verbringen oder haben einen Strandurlaub für den Sommer gebucht. Egal, ob Sie an Nord- oder Ostsee fahren oder Ihren Urlaub an einem fernen Strand verbringen möchten, kommt es auf die richtige Strandmode an, denn schließlich möchten Sie eine gute Figur machen.

Bademode-Trends 2017

Nach wie vor stehen Bikinis bei Frauen hoch im Kurs, sie sind häufig knapp geschnitten und verfügen über Triangel-Oberteile. Legen Sie Wert auf etwas mehr Stoff, können Sie Modelle mit Trägeroberteilen mit Bügeln sowie mit etwas höher geschnittenen Höschen wählen. Viele verspielte Formen sind in diesem Jahr anzutreffen, darunter Rüschen und Raffungen. Neben zahlreichen einfarbigen Modellen in aktuellen Trendfarben finden Sie schöne Modelle mit romantischen Drucken. Tankinis sind in vielen Designs zu finden, sie sind eine Alternative zu den Bikinis. In vielen Onlineshops können Sie sich Bikinis und Tankinis nach Ihren eigenen Wünschen zusammenstellen, indem Sie Höschen und Oberteil auswählen; auf diese Weise ergeben sich viele reizvolle Kombimöglichkeiten. Badeanzüge können Sie in klassischen Formen wählen, ebenso finden Sie Monokinis mit raffinierten Schnitten und vielen Einblicken. Über die aktuellen Trends können Sie sich auf dem Strand Fashion Blog informieren. Für Männer sind Badehosen in vielen Formen, einfarbig und in aktuellen Farben, zu finden, doch nicht zu vergessen sind die Badeshorts, die immer beliebter werden. Sie sind in bunten Hawaii-Drucken oder in vielen schönen Farbkombinationen erhältlich.

Am Strand eine tolle Figur machen

Für den Weg zum Strand, für das Strandcafé oder die Strandbar kommt es auf die richtige Kleidung an. Strandkleider werden mit schönen Drucken angeboten, sie sind bequem geschnitten und sind in kurzer und in langer Form zu finden. Nicht immer muss es ein Kleid sein, denn Tuniken und Strandshirts sind in vielen Formen und mit sommerlichen Drucken erhältlich. Mit Shorts, Caprihosen oder einer Sommerhose können Sie diese Modelle perfekt in Szene setzen. Shorts wählen Sie als freche Jeans-Modelle oder in den sommerlichen Trendfarben, ebenso bekommen Sie Caprihosen, Bermudas und leichte Sommerhosen in schönen Farben. Als Strandkleidung für Männer sind Hawaii-Hemden oder andere sommerliche Modelle sowie leichte T-Shirts geeignet, dazu können Sie Shorts oder Bermudas tragen. Ihr Outfit ergänzen Sie mit flachen Sandaletten im Gladiatorenstil oder mit bequemen FlipFlops.

Schöne Bikinis für die Badesaison 2017

Der Bikini ist ein aufregendes Kleidungsstück. Seit seiner Erfindung erfreut er sich großer Beliebtheit. Allerdings gibt es sehr viele unterschiedliche Bikinis, so dass es nicht ganz einfach ist, den richtigen Bikini zu finden. Bei der Suche kommt es vor allem darauf an, den Bikini zu finden, der am besten zum Körper passt. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Oberweite, denn bei einer großen Oberweite ist eine andere Passform nötig als bei einer kleinen Oberweite. Zum Glück gibt es aber für jede Frau, die einen Bikini tragen kann, auch den passenden Bikini auf dem Markt. Bei der Suche muss aber einiges beachtet werden.

Die richtige Passform finden

Grundsätzlich sollte ein Bikini die Oberweite bedecken. Wenn ein sehr kleiner Bikini mit einer großen Oberweite kombiniert wird, ist das aber nicht möglich. Deswegen wird bei einer großen Oberweite mehr Stoff benötigt. Zudem sollte der Bikini stabil sein, so dass eine zusätzliche Stütze vorhanden ist. Der Bikini sollte so bemessen sein, dass auch bei Bewegung nicht die Gefahr besteht, dass es zu peinlichen Verschiebungen des Stoffs kommen kann. Bei einer kleinen Oberweite ist vor allem wichtig, dass der Bikini fest sitzt, so dass er sich nicht auf dem Körper bewegt. Da jeder Körper anderes beschaffen ist, sollte man mehrere Modelle ausprobieren, bis die passende Variante gefunden worden ist. Verschaffen Sie sich zum Beispiel hier einen Überblick über die aktuellen Modelle der Saison.

Lassen Sie sich auch von diesem Artikel zur Bademode inspirieren:

Modetipps für den Strandurlaub

Die richtige Bikinihose finden

Bikinis bestehen aus dem Oberteil und der Bikinihose. Bei der Bikinihose stellt sich vor allem die Frage, wie viel Haut zu sehen sein soll. Besonders wenig verbirgt ein String. Aber es gibt auch schöne Bikinihosen, die wie eine klassische Badehose wirken. Letztlich kommt es vor allem darauf an, dass die Trägerin sich mit dem Bikini wohlfühlt. Auf jeden Fall sollte vor dem Urlaub sichergestellt werden, dass die Bikinizone enthaart ist. Im Zweifel sollte ein Test vor dem heimischen Spiegel stattfinden. Ein Bikini soll schließlich ein toller Blickfang sein, der viel Haut präsentiert. Hervorschauende Schamhaare würden den Eindruck nachhaltig trüben. Hinsichtlich der Farben ist alleine der persönliche Geschmack entscheidend. Gerade am Strand sind farbige Bikinis angesagt. Aber auch ein schwarzer oder ein weißer Bikini kann sehr stilvoll aussehen.

Bunte Trends in der Damenmode

Alle warten auf den Frühling, endlich vorbei mit dem grau in grau. Glücklicherweise sind aber bunte Trends in der Damenmode unabhängig von der Jahreszeit. Auch in diesem Jahre liegt Farbe voll im Trend. In erster Linie ist wichtig, was Ihnen gefällt. Die Auswahl ist groß und oft macht es auch schon eine gute Kombination aus verschiedenen Farben.

Die Trendfarben für Frühling und Sommer 2017

Wenn Sie sich die Fashionweek 2017 angesehen haben, dann wissen, farblich geht in diesem Jahr einiges. Vor allem Metallictöne dürfen nicht fehlen. Wenn Sie nun an Goldtöne oder Silberfarbenes denken, ist das sicherlich nicht falsch. Nur ist das eben längst noch nicht alles. Denn auch Grün, Flieder, Blau und unzählige andere Farben sind, mit einer Metallic-Nuance versehen, absolut im Trend. Wichtig ist hier immer die richtige Kombination. Wenn Sie also nach Damenblusen im Basefield Shop suchen, werden Sie auch solche in einer Metallic-Nuance finden. Dazu sollten Sie dann eher schlichte Hosen oder Röcke auswählen. Hier wären Sie dann beispielsweise auch mit den Farben Schwarz, Braun oder zarten Pastelltönen passend angezogen.

Wenn Sie sich nicht an diese, manchmal doch extravaganten, Metalltöne trauen, ist das nicht schlimm. Dann lägen Sie auch mit einer Schwarz/Weiß Kombination dieses Jahr voll im Trend. Besonders angesagt sind schwarz/weiße Muster, wie Streifen, Karos und so weiter. Die dürfen klein, aber gern auch richtig auffallend groß sein. Ganz wie Sie es am liebsten tragen möchten. Diese Farbkombination werden Sie in diesem Frühjahr und Herbst ganz sicher auf vielen Kleidern, Blusen, Röcken und sogar Jacken sehen.

Auch Schuhe bekommen Farbe

Auch in der Welt der Schuhe kommt endlich Farbe in das winterlichen Grau. Die Schuhe 2017 leuchten und glänzen. Einige Modelle haben auch den Metallic-Effekt der Kleidung übernommen. Andere gibt es in den verschiedensten Farben von Minze über Knallrot bis hin zur bunten Blumenwiese auf dem Schuh. Auch hier können Sie farblich tragen, was Ihnen gefällt. Die Farbpalette ist wirklich riesig. Wieder ein sehr guter Grund dafür, dass Frau immer mehr als ein paar Schuhe im Schrank haben muss. Denn schließlich ist auch hier eine gute Kombination das A und O. Entweder alles Ton in Ton oder aber auch gern krasse Gegensätze, ganz wie es beliebt. Denn das Wichtigste ist nach wie vor, das Sie sich in Ihrer Kleidung und Ihren Schuhen wohlfühlen.

Sommerblusen für Damen

Suchen Sie nach schöner Sommermode, so sollten Sie auf jeden Fall an Sommerblusen denken, denn sie sind luftig leicht, sie eignen sich für die Freizeit, für das Business, für den Urlaub und sogar für festliche Gelegenheiten. Sommerblusen sind vielfältig kombinierbar, Sie bekommen in diesem Sommer viele schöne Modelle, mit denen Sie Ihr Sommer-Outfit bereichern können.

Luftig und leicht in den Sommer

Freuen Sie sich auf den Sommer und sichern Sie sich jetzt die richtigen Sommerblusen für den Urlaub und für den Alltag. Das Material dieser Sommerblusen ist oft Baumwolle oder Viskose, so überzeugen die Blusen durch Atmungsaktivität und Tragekomfort. Sie bekommen in diesem Sommer viele Hemdblusen mit kurzem Arm und in klassischer Form, sie sind für das Business ebenso geeignet wie für das Freizeitoutfit mit Sommerhose. In vielen schönen Farben können Sie die sommerlichen Hemdblusen kaufen. Mögen Sie es besonders feminin, können Sie solche Hemdblusen mit V-Ausschnitt und mit kleinen Raffungen an Ausschnitt und Knopfleiste kaufen, teilweise in taillierter Form. Die Onlineshops halten eine große Auswahl an Damenmode für Sie bereit, dort können Sie oft komplette Outfits mit Sommerblusen auswählen. Lieben Sie Hemdblusen, so können Sie nicht nur einfarbige Modelle wählen, sondern Sie finden auch

  • gestreifte Modelle
  • karierte Modelle
  • Modelle mit interessanten Drucken
  • Modelle in Farbkombinationen.

Besonders feminin wirken die Hemdblusen mit angeschnittenen Ärmeln oder in ärmelloser Form.

Viele interessante Varianten

Während Sie mit den Hemdblusen echte Klassiker erhalten, so sollten Sie nicht die topaktuellen Modelle in interessanten Formen vergessen. Shirtblusen bekommen Sie in vielen Formen und aus sommerlich leichtem Material. Mögen Sie es feminin, romantisch und etwas verspielt, liegen Sie mit diesen Modellen genau richtig. Sie finden diese Shirtblusen mit kleinen Ärmeln oder ärmellos, teilweise mit Gummizügen am Ausschnitt und mit kleinen Rüschen, mit und ohne Knopfleisten. Sie erhalten einfarbige Modelle in den aktuellen Farben des Sommers, doch ebenso treffen Sie auf Modelle mit floralen Drucken. Ihr Favorit für den Sommer könnten die Blusen im Marine-Look sein, mit Querstreifen in Blau-Weiß oder Rot-Weiß, die perfekt zu Jeans, zu weißen Chinos und Bermudas oder weißen Sommerröcken passen. Bei vielen Modellen treffen Sie in diesem Sommer auf verspielte Rüschen, auf Schleifen und auf tiefe Ausschnitte, diese Modelle sind für die Strandparty ebenso wie für festliche Gelegenheiten geeignet.

High Heels in großen Größen

High Heels sind wohl die schwache Stelle von jeder Frau und so besitzt natürlich auch jede Frau mindestens ein Paar der hohen Schuhe. Aber es kann doch recht schwierig sein die passenden Schuhe zu finden, denn schließlich muss man sich in den Schuhen auch bewegen können und sie müssen auch einen gewissen Komfort haben. Das kann natürlich besonders schwer für Frauen mit größeren Füßen werden, denn oftmals werden Schuhe, und besonders High Heels, gar nicht. Aber zum Glück gibt es gerade online viele gute Möglichkeiten, dass auch Sie als größere Frau sich problemlos und sogar für kleines Geld schöne High Heels online bestellen können. Aber wo genau geht das?

Günstig Schuhe shoppen

Jede Frau liebt Schuhe, und auch wenn das wie ein oft gesagtes Klischee klingt, so trifft es doch oftmals auf viele Frauen zu und bestimmt kaufen auch Sie sehr gerne Schuhe, runden sie das Outfit doch erst komplett ab und sind besonders die High Heels seit jeher das ultimative Zeichen der Weiblichkeit und der Sinnlichkeit, denn erst mit ihnen bekommen Sie den richtigen Hüftschwung und können sich sinnlich bewegen. Aber gerade große Frauen finden den passenden Schuh leider nur recht selten, dabei gibt es viele gute Internetseiten, auf denen auch große Frauen ganz bequem Schuhe shoppen können. Hier findet man mit nur wenigen Klicks viele verschiedene Schuhe von verschiedenen Designern, so zum Beispiel auch Kyki Schuhe oder auch viele andere Marken und Modelle. So können Sie also ganz bequem von Zuhause aus Ihre Traumschuhe shoppen.

Den richtigen Auftritt hinlegen

Haben Sie einmal den richtigen Schuh gefunden, können Sie diesen natürlich ganz bequem per Mausklick bestellen und erhalten die Schuhe dann, je nach Lieferung und Schnelligkeit der Firma, Ihre eigenen High Heels ganz bequem bis vor die Haustür geliefert.

Somit kann in Zukunft jede Frau ganz ohne große Mühen bei jeder Gelegenheit den ganz großen Auftritt mit atemberaubenden High Heels hinlegen, denn mit nur ganz wenig Aufwand und zu handelsüblichen Preisen, können auch Sie in Zukunft sich all Ihre Lieblinge aus der Welt der High Heels aussuchen und mir diesen dann auf jedem Empfang, der Party oder einfach generell zu jedem Anlass mit Ihrem Schuhwerk glänzen.

Outdoor-Mode für Damen

Wenn Sie auch in den kälteren Jahreszeiten warm eingepackt sein und trotzdem gut aussehen wollen, so sollten Sie unbedingt auf Outdoor-Bekleidung zurückgreifen. Diese hat oftmals den Ruf an Frauen unförmig oder nicht ordentlich auszusehen, doch dies muss nicht sein. Schauen Sie einfach, welche Mode wirklich stylish ist und sich wirklich sehen lassen kann.

Wo finde ich gute Outdoor-Mode?

Besonders von dieser Art von Kleidung erwarten Sie wohl eine ganze Menge und das können Sie auch. Warum sollten Sie Ihre Ansprüche zurückstellen, wenn es Modelle gibt, die diese genau erfüllen? Outdoorkleidung sollte vor allem

  • bequem
  • atmungsaktiv
  • wetterfest
  • modisch

sein. Leider gibt es immer mehr Unternehmen, die genau damit Geld machen wollen, jedoch genau diese Kriterien, oder zumindest einige davon, nicht erfüllen können. Gerade deshalb sollten Sie sich, bevor Sie sich Outdoor-Kleidung kaufen, auch Bewertungen durchlesen, wenn diese vorhanden sind. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, sich die Kleidung direkt im Laden anzuschauen. Hier können Sie sich selbst von Material, Verarbeitung und somit auch der Qualität überzeugen. Doch es gibt natürlich auch schon bekannte Marken, bei denen Sie sich sicher sein können, wirkliche Qualität zu bekommen, wie beispielsweise beim Outdoorhosen-Sortiment von Schöffel. Diese stehen genau für die oben genannten Punkte. Somit können Sie sich sicher sein, dass Sie wirkliche Qualität kaufen.

Was zählt zu Outdoor-Bekleidung?

Zur Outdoor-Mode zählen besonders die Sachen, die für Wind und Wetter besonders gut geeignet sind. Dabei sollten Sie besonders auf Wasser abweisendes Material achten, da Sie sonst bei Schnee, Regen oder einem Sturm schnell nass aus der Wäsche schauen. Ebenso wichtig ist hierbei natürlich auch die Verarbeitung. Was nützt schon ein besonders gutes Material, wenn die Nähte nicht ordentlich verarbeitet sind und Sie somit nicht optimal geschützt werden? Das Gleiche gilt auch für Stiefel. Diese müssen in dieser Kategorie nicht nur robust sein, sondern unbedingt Wasser undurchlässig, da nichts schlimmer ist, als nasse Füße zu haben. Schauen Sie sich die Nähte an, die Sohle und auch das Material. Stimmen diese Faktoren, steht Ihrem guten Auftritt nichts mehr im Wege. Dies gilt eigentlich für jegliche Art von Outdoor-Bekleidung, denn wer will schon Bekleidung für draußen, die einen nicht vor unangenehmen Umweltfaktoren schützen? Schauen Sie sich also Ihre Kleidung vor dem Kauf ganz genau an und überprüfen Sie diese auf mögliche Mängel und auf die richtige Qualität. Der Spaß draußen kommt dann wie von allein.

Damenmode: Die neue Kollektion von Yest

Legen Sie Wert auf schöne, stilvolle Damenmode, die ziemlich zeitlos ist, und wollen Sie nicht jeden neuen Trend mitmachen? Dann könnte die Kollektion von Yest richtig für Sie sein. Sie finden schöne und tragbare Damenmode, die zu vielen Gelegenheiten passt, zu bezahlbaren Preisen. Für den Sommer wurde eine neue Kollektion herausgebracht, die vielfältig kombinierbar ist.

Das bietet Ihnen die neue Kollektion

Ganz brandaktuell sind Drucke, vor allem schöne Blütendrucke in vielen Farben. In der neuen Kollektion von Yest dürfen solche Drucke nicht fehlen, Sie bekommen Hosen und dazu die passenden Jacken. Diese bedruckten Modelle können Sie perfekt mit einfarbigen Modellen kombinieren, so passen zu den Jacken einfarbige T-Shirts und farbige Jeans sowie Sommerhosen im Jeans-Look. Diese Sommerhosen bekommen Sie in vielen schönen Farben:

  • Grass (Hellgrün)
  • Lagoon (Hellblau)
  • Pink
  • Silver Grey
  • Apfelgrün
  • Granatapfelrot
  • Dunkelblau
  • Puder Rosé
  • Bronze.

Viele Jeans sind in verschiedenen Waschungen in der Kollektion zu finden, teilweise mit Beinaufschlägen. Aktuell für den Sommer bekommen Sie nicht nur lange, leichte Sommerhosen, denn verschiedene Hosen sind ¾- oder 7/8-lang. Die aktuelle Damen Mode kaufen können Sie im Onlineshop von Yest oder in ausgewählten Boutiquen. Sehr feminin wirken die verschiedenen Blusenshirts, die Sie von Yest kaufen können, denn sie sind in luftig leichten Formen und in aktuellen Farben gefertigt. In den aktuellen Sommerfarben bekommen Sie auch die schlichten T-Shirts, die perfekt zu den Hosen und Jacken mit farbigen Drucken passen. Als Alternative zu den Blazern können Sie Strickjacken wählen, kombiniert mit den neuen Pullis und T-Shirts von Yest bekommen Sie schöne Twinsets.

Feminine Mode von Yest

Frauen, die mitten im Leben stehen, sind die Zielgruppe von Yest, dabei spielt das Alter nur eine untergeordnete Rolle. T-Shirts sind vielfältig kombinierbar und werden mit vielen schönen Drucken angeboten. Neben Modellen, die eng am Körper anliegen und die Figur betonen, finden Sie verschiedene lose sitzende Modelle. Tragen Sie gerne Kleider, dann finden Sie lange und etwas kürzere Modelle, teilweise mit den aktuellen Blumendrucken. Viele kurze Kleider sind zu finden, sie passen gut zu den Leggings von Yest. Ideal für den Sommer sind die Trägerkleider, die in unterschiedlichen Längen und in vielen Farben angeboten werden.

Casual Business Outfits für Herren

In vielen Unternehmen sind die Regeln für das Business Outfit weniger streng, oft gilt der Casual Friday, der Freitag, an dem Sie sich, im Gegensatz zu den übrigen Wochentagen, lässiger kleiden dürfen. An Tagen, an denen Sie keine wichtigen Besucher empfangen und keine wichtigen Termine wahrnehmen müssen, dürfen Sie in einigen Unternehmen ebenfalls etwas lockerer gekleidet sein. Im Sommer ist oft ein unkomplizierter Look erlaubt, doch immer gilt, dass Sie sich seriös kleiden und dass Ihr Outfit nicht zu sportlich oder lässig wirkt.

Diese Outfits sind geeignet

Für das Casual Business Outfit benötigen Sie nicht immer eine Krawatte, Sie sollten jedoch auf ein gepflegtes Hemd achten. Ein einfarbiges Hemd oder ein Hemd mit dezenten Streifen ist geeignet, doch sollten Sie auf karierte Hemden, Jeanshemden oder gar Hawaii-Hemden verzichten. Ihr Outfit könnte aus

  • Gepflegter Jeans
  • Hemd in einer Pastellfarbe
  • Sakko

bestehen. Beim Sakko sind dunkle oder neutrale Farben geeignet, auf keinen Fall sollten Sie jedoch eine auffällige oder grelle Farbe wählen. Zu Ihrem Outfit mit Jeans sollten Sie schlichte Schuhe tragen, das müssen nicht immer Businessschuhe sein, denn einfarbige Sneaker sind ebenfalls geeignet. Zu Ihrem Outfit können Sie ein Highlight setzen, indem Sie z. B. eine auffällige Herrenuhr tragen, doch sollten Sie auf auffälligen Schmuck wie eine dicke Goldkette oder ein breites Armband verzichten.

Für die kältere Jahreszeit können Sie statt einem Hemd einen Rollkragenpullover in einer dezenten Farbe tragen, dazu können Sie Jeans und Sakko oder eine Businesshose und ein Sakko in Kontrastfarbe tragen. In diesem Fall sollten Sie allerdings Pullover und Hose in der gleichen Farbe wählen, da Ihr Outfit sonst zu auffällig wirkt.

Outfits für den Sommer

Für den Sommer ist das Polohemd der ideale Begleiter für das Casual Business Outfit, doch sollte es schlicht und einfarbig sein. Ein Marken-Polohemd, beispielsweise von Lacoste oder von Tommy Hilfiger, ist geeignet. Dazu können Sie eine Jeans tragen, doch ebenso ist eine Chino-Hose geeignet. Auf kräftige, auffällige Farben sollten Sie bei der Chino-Hose verzichten, allerdings sind helle Farben wie Beige oder Khaki geeignet. Dazu können Sie ein leichtes Sakko in einer dezenten Farbe tragen. Auf keinen Fall sollten Sie Sandalen tragen, besser geeignet sind einfarbige, schlichte Sneaker.

Page 2 of 56

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén & Datenschutz