Als Lehrer müssen Sie Ihren Schülern ein Vorbild sein, Ihre Schüler sollten vor Ihnen Respekt haben. Das drücken Sie mit der richtigen Kleidung aus. Als Lehrer können Sie keine lässige Kleidung tragen, Sie können keine Streetwear tragen, die für Jugendliche geeignet ist, selbst wenn Sie noch jung sind. Sind Sie Lehrer oder Lehrerin, müssen Sie auf modische Kleidung auf keinen Fall verzichten, doch sollten Sie darauf achten, dass Ihre Kleidung nicht zu sexy wirkt.

Die richtige Kleidung für Männer

Als Lehrer müssen Sie nicht immer im eleganten, dunklen Anzug vor der Klasse erscheinen. Dieses Outfit ist nur zu wichtigen Anlässen, beispielsweise zur Zeugnisausgabe oder zu Prüfungen, angemessen. Richtig angezogen sind Sie mit Business Hemden, die Sie mit Hose und Sakko in passenden Farben kombinieren. Auf eine Krawatte können Sie verzichten, nur bei wichtigen Anlässen sollten Sie eine Krawatte tragen. Ihr Hemd können Sie mit einer Jeans ergänzen, die allerdings nicht zu ausgewaschen sein sollte. Dazu können Sie Strickjacke oder Pullover tragen.

Ein schlichter Rollkragenpullover wirkt edel. Er passt gut zum Sakko und zur Businesshose oder zur Jeans. An warmen Tagen ist das Polohemd, kombiniert mit einer Baumwollhose oder einer sommerlichen Jeans, gut geeignet. Allerdings sollten Sie auf Dreivierteljeans oder kurze Hosen unbedingt verzichten. Zu Ihrem Outfit gehören die richtigen Schuhe. Tragen Sie Hose und Sakko, sind Schnürschuhe in der passenden Farbe geeignet. Das muss nicht immer Schwarz sein. Zu Jeans passen Sneakers, die allerdings nicht zu bunt sein sollten. Schlichte, einfarbige Modelle sind geeignet und sind im Sommer besser als Sandalen.

Die Kleidung für die Lehrerin

Als Lehrerin müssen Sie kein Kostüm und keinen Hosenanzug tragen, doch an wichtigen Tagen sind diese Kleidungsstücke, kombiniert mit einer schlichten, einfarbigen Hemdbluse oder einem edlen T-Shirt, durchaus geeignet. Richtig angezogen sind Sie immer mit einer Kombination aus Rock oder Hose sowie einer Bluse, einem Pullover oder einem T-Shirt. Dazu können Sie einen Blazer, eine Weste oder eine Strickjacke tragen.

Kleider können Sie tragen, doch sollten sie nicht zu kurz sein, ebenso wie die Röcke mindestens bis zum Knie reichen sollten. Schlichte Strickkleider sind geeignet, ebenso wie Etui-Kleider. Im Sommer können Sie Sommerkleider tragen, die jedoch nicht zu freizügig sein dürfen.